Rekonstruktion – T1 Bulli Luxus Samba mit Faltdach – Brasilien 1974 – Ref. S009

with Keine Kommentare

Preis auf Anfrage

Rekonstruktion – T1 Bulli Luxus Samba mit Faltdach – Brasilien 1974 – Ref. S009

Sehen Sie, wie sich dieser Samba-Bulli durch unsere umfangreiche Fotodokumentation verwandelt.

Erfahren Sie mehr über unseren Dienst

Phase 1: Ankunft in der Werkstatt

Ein weiterer rostiger Bus, der für eine komplette Überholung bereit ist.

Phase 2: Entlackung

Alte Lacke und Rückstände werden durch Schleifen und Sandstrahlen entfernt.

Phase 3: Rostschutz

Während der Entlackungsphase ist der Bus mit einer Grünrostschutzmittel geschützt.

Phase 4: Fahrwerk

Nachdem wir sichergestellt haben, dass das Metall nicht rostet, fangen wir an, das Fahrwerk abzunehmen und die Böden und Querträger zu wechseln.

Auf Youtube Ansehen

Phase 5: Fenster und Türgehäuse Struktur

Dieser Bereich erfordert große Aufmerksamkeit, um richtig behandelt zu werden. Das Metall ist nicht so dick, dass es heftige Schweißarbeiten ermöglicht, und Fenster- und Türteile sind schwer oder unmöglich zu bekommen.

Phase 6: Seitliche Platten

Diese Seitenpaneele waren nicht im schlechtesten Zustand. Wir mussten nicht die gesamte Oberfläche wechseln. Wie Sie sehen können, wurden die neuen Schweißnähte schön abgeflacht und werden weiter korrigiert.